Starkes Netzwerk internationaler Partner

Die automatica verfügt über ein beeindruckendes Netzwerk von Partnern. Gemeinsam erreichen wir mehr und steigern Ihren Messeerfolg.

  • Ideeller Träger der automatica

    Aus der Industrie für die Industrie: Unser Messekonzept entwickeln wir in enger Zusammenarbeit mit dem VDMA Robotik + Automation weiter. Als ideeller Träger steuert der Verband fundierte Marktkenntnisse bei. Zusammen sorgen wir dafür, dass die automatica Ihnen stets produktionsgetriebene und marktrelevante Schwerpunkte bietet.

    Im Verband Deutscher Maschinen und Anlagenbau e. V. (VDMA) vertritt der Fachverband Robotik + Automation die Interessen von rund 280 Unternehmen. Diese sind Hersteller in den Bereichen Robotik, Integrated Assembly Solutions (Montage- und Handhabungstechnik) und Industrielle Bildverarbeitung

  • Verbandskooperationen

    Die Unterstützung internationaler Verbände verschafft uns einen direkten Draht zur globalen Industrie. So stellen wir sicher, dass die automatica stets das aktuelle Marktgeschehen fokussiert und wir ihre Schwerpunkte daran anpassen können.

    International Federation of Robotics
    Die International Federation of Robotics (IFR) ist der weltweite Verband der Robotik-Industrie und -Forschungsinstitute. Die IFR fungiert dabei als Dachverband aller nationalen Robotik-Verbände. Zudem koordiniert sie das jährlich stattfindende International Symposium on Robotics (ISR). Das IFR Statistical Department veröffentlicht jährlich die Branchen-Statistik World Robotics.

    EUnited Robotics
    Mitglieder von EUnited Robotics sind Hersteller und Zulieferer von Robotern und Robotik-Komponenten sowie Systemintegratoren aus der europäischen Robotik-Branche. Der Zusammenschluss bietet allen relevanten Akteuren der EU eine Kooperations-Plattform – von Forschungsinstituten über Verbände bis hin zu Anwendern.

  • Fachbeirat der automatica

    Der Fachbeirat repräsentiert unsere Aussteller. Er unterstützt uns darin, die automatica für die aktuellen Bedürfnisse des Marktes zu optimieren. Unser Fachbeirat erarbeitet mit uns gemeinsam die zukünftige Entwicklung und die strategische Ausrichtung unserer Leitmesse.

    Mitglieder:
    ABB Ltd., Hanne Kolb
    Asentics GmbH & Co. KG, Dr. Horst G. Heinol-Heikkinen
    Bosch Rexroth AG, Rainer Jost
    Deprag Schulz GmbH u. Co., Dr. Rolf Pfeiffer
    Epson Deutschland GmbH, Volker Spanier
    Fanuc Deutschland GmbH, Ralf Winkelmann
    Festo AG & Co. KG, Ulrich Weidle
    Isra Vision AG, Enis Ersü
    Kuka AG, Wilfried Eberhardt
    Mikron GmbH, Rolf Rihs
    MVTec Software GmbH, Dr. Olaf Munkelt
    Schunk GmbH & Co. KG, Henrik A. Schunk
    Siemens AG, Michael Thomas
    SIM Automation GmbH, Jochen Seidler
    Stäubli International AG, Sonja Koban
    Stemmer Imaging AG, Arne Dehn
    teamtechnik Maschinen und Anlagen GmbH, Philipp Enzel
    VDMA, Patrick Schwarzkopf
    Vitronic GmbH, Markus Maurer

  • Tragende Medienkooperationen